Jetzt Newsletter abonnieren und sofort 10% sparen! Versandkostenfreie Lieferung ab 50 €

the making of - unser erster Laden in der Volkartstraße in M.-Neuhausen

Ich will keinen Laden...! oder warum es auch mal gut sein kann sich überreden zu lassen. 

 

Der karierte Hund Laden Volkartstr. 6 München

 

"Betty du brauchst einen Laden" haben sie gesagt. "Ich will aber keinen Laden" habe ich gesagt" .... soweit so gut. Lange habe ich mich gewehrt - hauptsächlich weil ich sehr freiheitsliebend bin und die Vorstellung immer zu bestimmten Zeiten irgendwo sein zu müssen mich abgeschreckt hat. Dann boten mit Freunde im Oktober 2020 ihren kleinen Ladenraum an, der auch noch genau neben der Goldschmiede meiner allerliebsten Lieblings-Cousine ist Claudia Dörr Goldschmiede. Das war dann doch zu verführerisch. Die Volkartstraße kannte ich bereits von einigen Popupstores, die ich dort sehr erfolgreich gemacht hatte. Das Neuhauser Publikum ist sowieso einsame Spitze und ich habe als Studentin auch noch 100 m weiter gewohnt und diese Zeit am Rotkreuzplatz so geliebt - also Heimspiel!

Wie ich halt so bin, entschloss ich mich folgerichtig kurzerhand zusätzlich zum Onlineshop einen Laden zu eröffnen.  Die Pandemie wähnte ich im Frühjahr 2021 optimistischerweise natürlich besiegt und plante. Planen finde ich ja sowieso das Allertollste. Möbel aussuchen, Renovierung planen, ein Konzept ersinnen und mit den Lieferanten in Verhandlungen treten. Eine Zeit, die mich extrem lebendig gemacht hat - ich war voller Vorfreude. 

Dann allerdings wurde es zäh, versprochene Lieferungen des Inventars wurden wegen der Pandemie auf August (mir fehlen immer noch Regale und ein Tresen 😩) verschoben, die Coronazahlen gingen immer weiter in die Höhe statt zu sinken, feste Mitarbeiterzusagen wurden ebenfalls wegen Corona wieder zurückgenommen, Holz für den Innenausbau wurde zur Mangelware und und und. Wer hatte denn auch gedacht das wäre einfach.  (ehrlich gesagt: Ich!!)

Nun habe ich das riesige Glück eine tolle Familie und viele Freunde zu haben, die sich alle tatkräftig in den Laden gestürzt haben, um möglichst kostengünstig zu renovieren. 


Wir haben die Scheiben mit Packpapier angeklebt - aber kleine Löcher hineingeschnitten: Auf Kinderhöhe beschriftet mit "Guckloch" für Erwachsene gab es ein "Peephole" - diese wurden in den Wochen der Renovierung auch gut frequentiert. 

Der Boden wurde abgeschliffen, die Wände gestrichen, Ladenbeleuchtung installiert, und eine Schiebewand als kleiner Stauraum eingezogen. 

Dann konnten die Möbel und die erste Ware einziehen - das war ein Fest und eine große Freude die Einrichtung wachsen und gelingen zu sehen. Dann noch die Ladenbeschriftung auf die Scheiben geklebt und fertig war das Lädchen.

 

Die Eröffnung fand mitten im Lockdown statt - mit Testpflicht und allem Drum und Dran... so gerne hätte ich die Eröffnung groß gefeiert mit Prosecco und Leckereien aus Skandinavien. Wir habe es uns trotzdem so richtig schön gemacht und den aufregenden Tag sehr genossen ❤️

Ladengeschäft Der karierte Hund Volkartstr. 6Der karierte Hund Volkartstr. 6 München - Neuhausen

Ich war einfach froh zu eröffnen - auch wenn es mitten im Lockdown war. Ich benötigte nach der Zeit des Lockdowns einfach das Gefühl, dass es weitergeht, dass der Stillstand ein Ende hat. Die Neuhausener haben uns so herzlich aufgenommen und sich sehr über das neue Angebot gefreut. Vielen herzlichen Dank für die vielen lieben Worte und aufmunternden Kommentare!

Besonders herzlich war der Empfang der Ladennachbarn allen voran natürlich durch meine Cousine Claudia Dörr von der Goldschmiede, aber auch Frau Machacek vom fabelhaft sortierten Weinladen Machacek, Martina und ihr wundervolles Team von Mo Company, Isabel vom Modeatielier Isabel Etti nahmen uns so herzlich auf - ihr seht schon - die Volkartstraße ist einen Besuch allemal wert. Durchweg tolle Frauen, die mit unglaublich viel Herz und Engagement ihre Geschäfte betreiben. 

Mein Resümee lautet also: Ich bin so froh diesen Schritt gegangen zu sein. Der direkte Kontakt mit den Menschen bereitet mir eine große Freude und das Feedback ist so positiv und wertvoll. Manchmal muss man sich im Leben eben überreden lassen - dann tun sich ganz neue Türen auf!

Diesen wunderbaren Menschen möchte ich noch einmal ganz besonders danken: Schumi, dem besten aller Männer und Meri meiner wunderbaren Tochter - ihr beide habt immer und bei allem geholfen! Ich liebe euch über alles!
Stevens für's engagierte Streichen und Schleppen, Spiro für seine stoische Ruhe bei der Elektrik, Micha für die tolle Lichtberatung, Monika und Nina für die Unterstützung bei der Planung, Clau für dein offenes Ohr bei Fragen, Robert und Vincent von Förster Boden für den jetzt wieder tollen Boden, Nina und Sonja von Nina Nanu für den letzten Schliff bei der Dekoration (kommt bald mal wieder zum vietnamesisch Essen vorbei ja?), Louisa für's immer Helfen mit bei den Warenlieferungen - Wenn es die Zeiten erlauben schreit das nach einem rauschenden Helferfest!!!

Hach ❤️ ich bin wirklich gesegnet mit so tollen Menschen um mich herum. Danke!!

Und jetzt? Ja, jetzt ist der kleine Laden offen. Es ist so viel schöner geworden als ich gehofft hatte. 

Schaufenster Der karierte Hund Volkartstr. 6 MünchenLadeninventar Der karierte Hund Volkartstr. 6 MünchenInventar Laden Der karierte Hund Volkartstr. 6 München Neuhausen

Broste Copenhagen im Laden von der karierte Hund Volkartstr. 6 MünchenBroste Copenhagen in München Der karierte Hund Volkartstr. 6 München

 

Unsere Öffnungszeiten: 
MI, DO, FR 10:30 - 12:30 und 13:00 - 18:00 Uhr
SA 10:30 - 14:00 Uhr 

Pandemiebedingt darf leider immer nur 1 Kunde zur selben Zeit im Laden sein und der Besuch ist nur FF2 Maske möglich. Zu eurem und unserem Schutz läuft ein leistungsstarker Virenfilter im Laden.  

Das wundervolle Team von Der karierte Hund: Meri, Louisa und ich und manchmal auch Bürohund Veverl freuen uns sehr auf euren Besuch!  

3 Kommentare

  • Ich finde, das hat sich voll gelohnt!

    Katarina Schickling
  • Liebe Bettina

    Voll cool dein Laden 😉

    Vermiss dich in der Hundeschule sehr

    Bist ja von mir nicht so weit weg, hoff ich schaff es im Laden vorbei zu schauen

    Wann bist du denn immer drin?

    Ganz liebe Grüße
    Birgitt

    Birgitt
  • So ein lieber Post! Danke, dass du die Entstehungsgeschichte vom Laden mit uns teilst, liebe Bettina 🤗. Freu mich schon darauf, einmal bei dir vorbei zu schauen! Alles Liebe, Katharina

    Katharina

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen